Gaskompressoren


DREHSCHIEBER VERDICHTER

Bewährt seit über 30 Jahren im Feldbetrieb. Waukee Kompressoren sind so konzipiert, dass sie einfach zu pflegen und zu warten sind. Das bedeutet, dass Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Ihre Eigenschaften schließen einfaches Design mit wenigen bewegten Teilen, Drehschieberkonstruktionen und eingebautem automatischen geschlossenen Entladegerät ein, in dem nicht benötigtes Gas innerhalb des Kompressors rezirkuliert wird. (Abhängig von Druck und Durchfluss kann stattdessen ein Bypass-Regler verwendet werden.)

Der 6-flügelige Rotor wird beidseitig durch werksseitig abgedichtete und geschmierte Kugellager gelagert. Der Betrieb ist relativ ruhig. Es gibt keine Zahnräder, Federn oder Metallkontakte. Die reibarmen Schaufeln gleiten in die Rotorschlitze zentrifugal ein und aus.

Kapazität:
Die Waukee Drehschieberkompressoren können von 200 cfh (5,6 m³ / h) bis 8000 cfh (226 m³ / h) bei Drücken bis zu 3 psig (20,68 kPa) als Standardmodelle bereitgestellt werden.

KOMPRESSOR DRUCKREGLER

Ermöglicht Bedarfsanpassung
Dieses einzigartige System lässt sich problemlos an jedem bestehenden Endogasgenerator nachrüsten. Alle notwendigen Komponenten sind im Schaltschrank eingebaut und vorverdrahtet. Die Installation ist so einfach, dass keine Inbetriebnahme von uns notwendig ist; diese kann von Ihrem eigenen Wartungspersonal durchgeführt werden.

  • Reduziert den Gasverbrauch für das Endogas
  • Reduziert den Gasverbrauch bei gasbeheizten Generatoren
  • Eliminiert das Abfackeln von überschüssigem Endogas
  • Reduziert den Stromverbrauch des Kompressors