Einführung – Verbrennungsoptimierung


VERBRENNUNGSOPTIMIERUNG

PRODUKTE UND LÖSUNGEN ZUR VERBRENNUNGSOPTIMIERUNG

United Process Controls (UPC) bietet Lösungen, die den Kraftstoffverbrauch, die Wartungskosten und die Emissionen deutlich senken. Diese werden in Hochtemperaturumgebungen wie Öfen, Kesseln, Verbrennungsanlagen, Kraftwerken, Heizungen usw. eingesetzt. Diese einfach aufgebauten Lösungen bestehen aus einer Referenzlufteinheit, einem Oxymit Messumformer oder Protherm 20-Regler und einem Oxyfire-Sauerstoffsensor.

Die Vorteile einer Verbrennungsregelung sind unmittelbar und kalkulierbar. Die Installation des Oxyfire Hochtemperatur-Sauerstoffsensors in der beheizten Zone erlaubt Ihnen, Ihren Verbrennungsprozess genau zu überwachen und zu steuern, und wo es sinnvoll ist, ihn zu regeln!

Eine Reduktion von überschüssiger Luft um 2% in einem Verbrennungsprozess senkt den Kraftstoffverbrauch um bis zu 4%! Bei gleichem Luftüberschuss können die NOx-Emissionen um bis zu 40% reduziert werden. Mit unserer Null- und Span-Kalibrierung, kann Ihr Unternehmen sogar in der Lage sein, die Umweltauflagen zu erfüllen.



TYPISCHE ANWENDUNGEN/INDUSTRIEN:


ERWÄRMUNG VON STAHL

Der Oxyfire in-Situ Sauerstoffsensor misst den Restsauerstoff und ermöglicht dem Ofenbetreiber, die beim Verbrennungsprozess verwendete Luftmenge zu beobachten und zu steuern. - Zur Optimierung Ihrer ConSteel™ -Linie mit unserer neuartigen Lösung
Weitere Informationen

SCHMELZEN VON ALUMINIUM

Messen Sie den Restsauerstoff während des Schmelzvorgangs und verbessern Sie die Qualität und reduzieren Sie die Brennstoffkosten. Weitere Informationen

CHEMISCHE PROCESSE

Steigerung der Produktion und Senkung der Betriebskosten durch in-situ Sauerstoffanalyse für Reaktoren, wie Schwefelofen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie und bitte direkt.

STROMERZEUGUNG

Zentrieren Sie den Feuerball im Brennraum und "balancieren" Sie den Kessel.
Weitere Informationen

RAFFINERIEN UND PETROCHEMISCHE ANLAGEN

Wir bieten Raffinerien und der petrochemischen Industrie die Möglichkeit, ihr Verbrennungssystem zu optimieren, die Prozesskontrolle zu verbessern und Emissionen zu minimieren.
Weitere Informationen

GLAS & KERAMIK

Optimieren Sie Ihr Verbrennungssystem, indem Sie das Luft / Kraftstoff-Verhältnis auf dem aktuellen System "trimmen".
Weitere Informationen

VERBRENNUNGSANLAGEN

Halten Sie den richtigen Sauerstoffüberschuss, um den Verbrennungsprozess für reduzierte Luftverschmutzung und weniger Ausflüchte bei der Erfüllung Ihrer Anforderungen.
Weitere Informationen



Messen und Regeln von Restsauerstoff:


Hochtemperatur in-Situ-Sauerstoffsensoren:

Die Oxyfire Serie bietet das branchenweit beste Preis-Leistungsverhältnis für Anwendungen im Bereich von 1200 ° F bis 3000 ° F. Darunter fallen Anwendungen in: Kesseln, Stahlheizöfen, Glasöfen, chemischen / petrochemischen Öfen und Reformern sowie bei Verbrennungsanlagen.
Weitere Informationen

Niedertemperatur in-Situ-Sauerstoffsensoren:

Die LOROX Serie bietet eine Langzeitmessung in Umgebungen von Raumtemperatur bis 1250 ° F
Weitere Informationen

Instrumentierung:

Regler / Transmitter - Der Protherm Regler kann sowohl für die Trimmregelung als auch für die Sauerstoffüberwachung konfiguriert werden, während der OxySender eine kostengünstige 4-20 mA Übertragung der gemessenen Sauerstoffkonzentration und der Temperatur ermöglicht.
Weitere Informationen